Das ist uns wichtig

Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir zusammen!

Zusammen mit Kindern, Eltern, Lehrerkollegium, Offener Ganztagsschule, Integrationshilfen, den Musiklehrern von JEKITS und dem Förderverein sind wir stark!

 

Unser Leitbild:

Zusammen sind wir stark!

 

Wir sind eine Schule,

in der wir gemeinschaftlich leben und arbeiten. Dazu ist uns wichtig, dass alle am Schulleben Beteiligten

-    friedlich miteinander umgehen,

-    eine vertrauensvolle, respektvolle Atmosphäre schaffen,

-    mit Freude lernen

-    und Kinder individuell unterstützen, fördern und fordern.

 

Dies tun wir auf unterschiedliche Arten und Weisen.

* Unsere Drittklässler werden als Streitschlichter ausgebildet

* Jedes neue Schulkind hat einen Kinderpaten aus der 4. Klasse, der es unterstützt

* Mithilfe des Fördervereins konnten wir einen Trauerraum einrichten.

* Unsere Elternlotsen sorgen dafür, dass die Kinder sicher in die Schule und wieder nach Hause kommen.

* Die vierten Klassen nehmen seit 5 Jahren an einem Selbstbehauptungskurs teil, um sie auf den Wechsel auf die weiterführende Schule vorzubereiten.

* Eine unserer Lehrerinnen nimmt zurzeit mit ihrem Hund an einer Ausbildung zum Schulhund teil. Das "Hundeabitur" hat Bambi schon bestanden, so dass sie jeden Freitag mit in die Schule kommt und am Unterricht teilnimmt.

* In der Üfter Mark in Schermbeck liegt unser Schulwald, den wir mit allen Kindern regelmäßig besuchen.

*Jährlich nehmen wir am Martinszug der Marienthaler Pfarre teil. Auch besucht uns immer der Nikolaus.

* Vor Weihnachten wird unsere Schulküche eifrig genutzt, um für die Weihnachtsfeiern der Klassen zu backen. 

* Karneval wird ebenfalls sowohl im Klassenverband als auch mit der ganzen Schule und dem Brüner Prinzenpaar gefeiert.

* Unsere wunderschöne Schülerbücherei wird rege genutzt. Überhaupt wird die Leseförderung bei uns groß geschrieben, auch durch eine Lesepatin, Lesenächte, Antolin...

* In Mathematik nehmen wir am ILSA - Program teil. Mit dessen Hilfe können wir Rechenschwierigkeiten schon früh im 1. Schuljahr erkennen. Besonders wichtig ist uns hier auch die Zusammenarbeit mit der OGS und den Brüner Kindergärten, so dass unsere letzte Fortbildung mit diesen gemeinsam stattfand.

* Besonders erwähnenswert ist im Nachmittagsbereich unsere Offene Ganztagsschule, die sich durch viele zusätzliche Angebote durch freiwillige Helfer auszeichnet.

* Theaterbesuche, Klassenfahrten, Bundesjugendspiele, Gottesdienste, Fahrradprüfung, alle vier Jahre ein Schulfest ... gehören zu unserem Schulleben.